Veranstaltungen

Vom Adlernebel zum Schwarzen Loch
06.06.2020
20:00 Uhr


Volkssternwarte
01445 Radebeul, Auf den Ebenbergen 10a

Sterne entstehen in gigantischen Molekülwolken. Eine solche Sternentstehungsregion ist der Adlernebel im Sternbild der Schlange. Wie sich ein Stern entwickelt, welche Lebenserwartung er hat und wie sein Ende aussieht, ist entscheidend von seiner Masse abhängig. Dabei wird unsere Sonne in etwa 5 Milliarden Jahren zu einem weißen Zwerg geworden sein. Manche Sterne sind viel größer. An deren Ende spielen sich dramatische Ereignisse ab. So ist das Ergebnis einer Supernovaexplosion ein Neutronenstern oder ein Schwarzes Loch. Das Programm erzählt von den Lebenszyklen der Sterne, aber auch von jenem genialen Foto, welches Wissenschaftlern vom supermassiven Schwarzen Loch im Zentrum der Galaxie M87 gelang.
 
Kategorien:
Film, Führungen, Lesungen / Vorträge
Eigenschaften:
Hinweis:
Liebe Besucher, aufgrund der derzeitigen Vorschriften beachten Sie beim Besuch der Sternwarte folgendes:
– Hände waschen bzw. desinfizieren beim Betreten der Sternwarte
– Bitte halten Sie mindestens 1,5 m Abstand im Gelände und im Eingangsbereich.
– Bitte nutzen Sie eine Mund- und Nasenbedeckung.

Veranstaltungsdauer: ca. 75 Minuten
Preise:
Eintrittspreis: Erwachsene 7,00 €  Ermäßigt: 4,00 €  Kind: 1,00 €
Ermäßigungsberechtigt sind Schüler, Auszubildende, Studenten und Schwerbeschädigte
Kinder bis Vollendung des 12. Lebensjahres zahlen 1 €.