Veranstaltungen

Die einzig wahre Würze
Ein Ausflug in die sächsische Senfmetropole Bautzen
06.06.2020
11:00 Uhr bis 16:00 Uhr


Bautzen
Eingang des Best Western Plus Hotel
02625 Bautzen, Wendischer Graben 20

Kennen Sie diese Leute, die jedes noch so grandios kreierte Mahl nachsalzen oder nachschärfen oder in Liebstöckel aus der Flasche ertränken? Vermutlich sind das Abkömmlinge der Wirtsherren aus dem 17. Jahrhundert. Glaubt man den Geschichtsforschern, hatten diese nämlich eine Vorliebe für das kontinuierliche Aufmotzen von Speisen, ganz egal, ob kulinarisch stimmig oder nicht. Der präferierte Geschmacksgleichmacher war damals der Senf. Zwar sehr wertvoll, passte er jedoch nicht immer, was die Gastgeber allerdings überhaupt nicht beirrte. Der Senf gehörte zum obligatorischen Service. Die ungeliebte Zwangszugabe der historischen Kellner lebt bis heute in der Redewendung „Zu allem seinen Senf dazugeben“ fort. Uns kommt dieser Umstand sehr gelegen, denn unser Programm führt uns in die Senfmetropole Bautzen. Galt der „Bautz’ner“ im Osten schon immer selbstredend als die einzig wahre Senfmarke, erkannten das nach dem Mauerfall auch die westlichen Mitbürger. Dank Tuchhändlerin Teda werden Sie das legendäre Gewürz besser kennenlernen! Und Sie sollen ganz offiziell Ihren Senf dazugeben: In einem Rundgang durch Bautzen dürfen Sie echte und geflunkerte Geschichten rund um Bautzen kommentieren. Highlight des Tages ist zweifelsohne der Senfworkshop in der Hammermühle. Und falls das nächste Mal jemand Ihrer Gäste am Tisch Anstalten zum Nachwürzen macht, drücken Sie ihm Ihre Eigenkreation in die Hand. Wenn schon Senf dazugeben, dann bitte mit Stil!

Dieser Ausflug ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Gern können Sie uns eine E-Mail an info@sachsentraeume.de senden, damit wir für Sie prüfen, ob es Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht.
Kategorien:
Führungen, Workshops / Kurse
Eigenschaften:
Hinweis:
Diese Leistungen sind inbegriffen:

Sagenumwobener Stadtrundgang Bautzen mit Tuchhändlerin Teda
Senfverkostung im urigen Senflädchen
hochwertiges Senfgeschenk für den besten „wahr oder geflunkert“-Kenner
Mittagessen im Bautzener Traditionsgasthaus
Besuch der Senf- und Ölmühle „Hammermühle“ Bautzen inkl. Mühlenführung
Teilnahme am Senfworkshop inkl. Mitnahme des selbst kreierten Senfs
Preise:
Normalpreis62.00 EUR / Person

Kinder (6-12 Jahre)29.00 EUR / Person

ABO-Kunden des VVO / MDV59.00 EUR / Person
Bitte teilen Sie uns bei Buchung Ihre VVO- / MDV-Abo-Kundennummer mit.